Räume & Ausstattung

In unseren 4 Gruppen arbeiten wir bildungsbereichsorientiert, d.h. die Nebenräumen der einzelnen Gruppen besitzen eigene Funktionen und bieten in unseren offenen Zeiten entsprechende schwerpunktbezogene Projektarbeit für alle Kinder der Einrichtung an, die sich an den Bildungsbreichen der Bildungsvereinbarung NRW orientieren. 

Für die Gestaltung aller Bildungsräume in der gesamten Einrichtung ist uns allgemein wichtig:
 

  • dass viele Teppiche ausliegen, die ein Spiel auf dem Boden (in kindgerechter Haltung) ermöglichen,
  • dass freie Flächen nicht unnötig mit Tischen und Stühlen zugestellt werden. Kinder brauchen viel Spielraum, um ihrem Bewegungsdrang nachgehen zu können,
  • dass wir durch verschiedene kleine Lichtquellen (Lichterketten, Kerzen, Tischlampen, Stehlampen, Spiegelkugeln) den Raum in einzelne Lichtinseln unterteilen. Hierbei ist es uns wichtig, die Lichtquellen auf die jeweiligen Spielbereiche abzustimmen - Licht zum sehen- Licht zum hinsehen- Licht zum ansehen